Neuigkeiten

17. Juni 2019

Görlitz bleibt BUNT!

Kurz vor dem zweiten Wahlgang zur OB-Wahl in Görlitz bildete sich das Bündnis „Görlitz bleibt BUNT“ und rief zur Kundgebung auf. Fast 1.000 Menschis mit positivem Gedankengut liefen gemeinsam durch die Stadt, waren laut, bekannten sich zu mehr Vielfalt und setzen ein Zeichen gegen Ausgrenzung.

Auch der graue Block war mit von der Partie und steuerte auch prompt einen Ordner bei. Unsere Plakate erfreuten sich reger Beliebtheit nur eine Omi meinte zu Mona: „Ihr Spruch hat mich auf der Demo gestört, weil er so vulgär war.“ Wir stehen allerdings zu unserer Wortwahl und fordern:

FOTZEN WIEDER POSITIV BESETZEN!

Am Ende der Veranstaltung verhandelte unser lieber Momo noch mit dem (nun mittlerweile) neuen OB Oktavian Ursu über mögliche Karrierechancen für unsere Genossen und lud ihn auch direkt zum „Rechts rockt nicht“ ein.

30. Mai 2019

1. Wahl = 1. Erfolg

Am 26.05.2019 veranstalteten wir erstmalig eine Kommunalwahl im Kreis Görlitz. Nach Abschluss des Events halten wir nun mit Freude unser Ergebnis in der Hand.

Letzter PARTEI-Stand vor der Kommunalwahl –>WIR SIND BERÜHMT! o.O

Die PARTEI errang bei der Kreistagswahl im Wahlkreis 10 (Zittau) 2,3 % und satte 2,8 % im Wahlkreis 4 (Görlitz). Damit wurde der bundesweite Trend hin zu einer sehr guten Wahl auch bei uns bestätigt.

Hier das detaillierte Ergebnis unserer Bewerber:

Wahlkreis 4

Momo

Michael

Wojciech

Stimmen

458

436

126

1.020

Wahlkreis 10

Eva

Jonas

Bastian

Stimmen

493

163

117

773

Vielen Dank an unser geliebtes Stimmvieh für hervorragende 1.793 Stimmen!

Auch wenn es noch nicht für einen Sitz im Kreistag gereicht hat, so ist es dennoch ein riesiger Erfolg für uns. Wir sind nun bereit für mehr Verantwortung und sagen der blaubraunen Meute den Kampf an … den Wahlkampf zur Landtagswahl! Mit unseren sehr guten Kandidaten sind 100 % + X durchaus realistisch.

23. Mai 2019

Mahnwache gegen den Wahlkampfabschluss der AfD

Auf der Mahnwache gegen den Wahlkampfabschluss der AfD waren heute 1000+x wunderschöne bunte und vielfältige Menschen, um der #AfD zu zeigen, dass sie hier nicht willkommen ist und rechte Parole, Homophobie, Sexismus und Rassismus bei uns in Görlitz keinen Platz haben!

Eva, Jana (Die Linke aber eigentlich die in der Mitte) und ein ursuender Micha

Bei einer Schweigeminute gedachten wir der Demokratie und feierten anschließend unsere gemeinsamen Werte, dem in der Brauerei sitzenden Mob zum Trotz, mit einer abgespackten Polonaise. Der Typ mit der orangen Brille sagte in seiner kurzen Rede:

„Wir sind die lebenserhaltenden Maßnahmen unserer Demokratie und wir dürfen nicht zulassen, dass andere uns abschalten!“.

In diesem Sinne bedanken wir uns bei allen Beteiligten für eine gelungene Veranstaltung und ein grandioses Zeichen gegen all das, wofür diese sogenannte Alternative steht. Mit euch lebt unsere Freiheit!

PS: Einige Anhänger der blauen Frot fanden uns anscheinend so geil, dass sie direkt Bilder und Videos machen mussten. Diesen Leuten sei gesagt: Wir haben Formulare für einen Parteiaustritt für euch … sprecht uns also ruhig an . 😉

20. Mai 2019

Ein Europa für Alle

Heute sind 500+x Menschen, darunter Augen auf – Zivilcourage zeigenBündnis 90/ Die Grünen – Kreisverband Görlitz, das Ostritzer Friedensfest, die BUND Ortsgruppe GörlitzFridays for Future DeutschlandDIE LINKE. Kreisverband GörlitzFranziska Schubert für Görlitz – OberbürgermeisterkandidatinJana Luebeck und viele mehr unter der #Europa-Flagge durch Görlitz.de gelaufen!
Auch wir waren mit Die PARTEI – Ortsverband Görlitz für euch und mit euch auf der Demonstration Ein Europa für alle – Jedna Europa dla wszystkich.

Europa MUSS wieder positiv besetzt werden!

Es war bestärkend gerade während des Wahlkampf zu sehen, wie unterschiedlichste Parteien, Vereine und Zusammenschlüsse heute zusammen unter einer Fahne gelaufen und gerollt sind, um gemeinsam ein Zeichen für Europa zu setzen und den Tag in der Europastadt Zgorzelec/Görlitz bei Sonnenschein und Musik genießen konnten!

Vielen Dank für die Demo!
-für Europa reichts-

#sonnebornsemsrott #europafetzt #niewiedercdu #fckafd #fckgrokoharam

20. Mai 2019

Straßenfest Zittau

Als Mitorganisierende und Unterstützter_innen von Zittau ist bunt., möchten wir hier nochmal offiziell Danke sagen!

Das Straßenfest auf der Inneren Weberstraße war ein voller Erfolg! AfDler haben sich geärgert und wir hatten einen wunderschönen Tag in der Sonne zusammen mit anderen minderwertigen Parteien, wie den GrünenZittau kann mehr oder der Linken.

Wahlkampfstand mit den Kandidierenden Jonas Rohrmoser und Eva Klaes

3. Mai 2019

Arbeiterkampftag

Die PARTEI Görlitz am besten Wahlstand

Am Arbeiterkampftag war auch eine Abordnung des Kreisverbandes beim Familienfest des DGB in Görlitz vertreten.

Perfekt platziert neben den „Freunden“ der CDU, wertete unser Stand die Szene deutlich auf. Während sich die Vertreter der braunblauen Schlonze in Einschüchterung versuchten, gab es bei uns reichlich Gesprächsstoff, Klebewerk und die Möglichkeit zur kreativ-politischen Beteiligung in Form von selbstgemalten Plakaten. Es wurden Kontakte mit engagierten Bürgern geknüpft und einzelne AfD Wähler führten wir sogar zurück auf den rechten… ähh… richtigen Weg (ein wirklich tolles Gefühl!).

Im Ergebnis erhielten wir über 30 Unterstützungsunterschriften, ein neues Mitglied und verteilten einige weitere Mitgliedsanträge an potenzielle Genossen.

Das Angebot „Bier gegen Spende“ wurde überwiegend von den Kollegen der Linken genutzt!

Dem Angebot eigene Plakate und Wünsche für den Landkreis zu malen, kamen sowohl Kinder…

…als auch die sehr gute Oberbürgermeisterkandidatin Franziska Schubert nach.

Franziska Schubert (Oberbürgermeisterkandidatin für Görlitz) färbt die Haare der Prinzessin rot!

Wir danken allen Sympathisant_innen und natürlich auch allen Menschen, die uns verärgern wollten, fürs vorbeischauen.

Ein großes Dank gilt auch dem Veranstalter, dass wir teilnehmen konnten und für die tolle Organisation!

Am 26.05.19 Die PARTEI wählen!

We want you for Die PARTEI

15. April 2019

Der soziale Kreisverband

In Vorbereitung der anstehenden Wahlen und zur Reichweitenmaximierung allgemein, gibt es unseren sehr schönen Kreisverband nun auch bei Youtube und Instagram. Ganz nach dem Motto „Dabei sein ist alles“, kann es dort natürlich auch zu längeren Durststrecken im Informationsfluss kommen … es sei uns verziehen. 😉

Das Medium Facebook wird weiterhin nur durch die Ortsverbände genutzt. Wir arbeiten aber an einer Lösung 🙂